Hiko disst Yoru – VALORANT-Profi glaubt nicht an Zukunft des Agenten

Hiko hält nicht viel vom neuen Agenten Yoru. In seinem Stream erklärt der Spieler, warum der neue Agent derzeit nicht zu seiner ersten Wahl in VALORANT zählt.

Spencer “Hiko” Martin ist kein Fan des neuen VALORANT-Agenten Yoru. Am Mittwoch erklärte der 100Thieves-Profi in seinem Stream auf Twitch, was ihm an dem neuen Agenten nicht gefällt.

Schwachstelle in der Verteidigung

Nachdem er Yoru in einigen Spielen ausprobiert hatte, sagte Hiko, dass Yoru nützlich sein könne, aber wohl nicht zu den Top-Picks der Profis gehören wird.  Der
VALORANT-Profi glaubt, dass Yoru sicher verwendet werden kann, um Feinde mit seinen Fähigkeiten auszuspielen, aber eine Schwachstelle in der Verteidigung sein könne.

“Er besetzt keine Nische, er hat nur zwei Flashes und man muss sofort mit Teleport spielen, was nicht wirklich schlimm, aber eben nicht gut ist”, sagte Hiko. Und ergänzt: “Seine vorgetäuschten Schritte fühlen sich manchmal zu offensichtlich an.”

Vorbild Brimstone?

Yoru kam mit dem Update am Dienstag als neuer Duellant ins Spiel. Besondere Eigenschaften sind das Antäuschen von Schritten an Positionen seiner Wahl, ein blauer Blendeffekt, der von Oberflächen abprallen kann und die Erschaffung von Portalen, zu denen er teleportiert werden kann.

Ob Hikos Prophezeiung eintritt und Yoru nicht oft von den Profis gepickt wird? Zumindest brauchen die Spieler erst einmal Zeit, um sich mit dem neuen Agenten vertraut zu machen. Neben Hikos negativer Kritik finden sich positive Stimmen. Der Content-Creator “Liquid Jonas” attestiert Yoru gute Eigenschaften für die Map Icebox, auf der der Duellant für Verwirrung bei den Gegnern sorgen kann.

Sollte Yoru dann trotzdem kaum den Weg auf den Server in VALORANT finden, ist Riot Games gefragt. Als Vorbild kann Brimstone dienen, der wegen mangelnder Beliebtheit im aktuellen Update einen Buff bekommen hat.

Video: ScreaM – “VALORANT ist kein One-Tap-Game”

Das Video ist ab 16 Jahren freigegeben.

Weitere interessante Themen:

  • VALORANT-Bug – Wenn Omen plötzlich in der Luft plantet
  • So erhaltet ihr kostenlose Drops in VALORANT
  • Bug in VALORANT – Omen teleportiert sich in Wände

Welcher Agent ist euer Favorit in VALORANT? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Foto: Riot Games

Source: Read Full Article